Test - Interne Kontrollen & Compliance

Direkt zum Seiteninhalt

Test

Arbeitsweise

Die Konzeption neuer Kontrollen ist die eine Seite, deren Praxistauglichkeit die andere. Aus diesem Grund ist ein entsprechender Test, z.B. durch einen Probelauf oder einen simulierten Fehler, unumgänglich. Das Testergbnis ist in einer Prüfliste festzuhalten, um eventuelle ergänzende Maßnahmen vorzunehmen.

Die Situation gestaltet sich etwas anders, wenn bestehende Kontrollen geprüft und getestet werden sollen.
Häufig haben sich bei der regelmäßigen Durchführung der Kontrollen Routinen "eingeschlichen", die der oder die Verantwortliche für praktikabel und ausreichend hält, die aber nicht 100% dem Konzept der Kontrolle entsprechen.
Die Vorgehensweise sollte nicht automatisch zu einer Negativbeurteilung führen, sondern vielmehr dazu genutzt werden, die bestehende Kontrolltechnik zu hinterfragen.
Zurück zum Seiteninhalt