Honorar - Interne Kontrollen & Compliance

Direkt zum Seiteninhalt

Honorar

Beauftragung
Wie nicht anders zu vermuten, hängt mein Honorar von Ihren Anforderungen ab.

Grundsätzlich bevorzuge ich ein leistungsorientiertes Honorarsystem.

Sie entscheiden über den Umfang meiner Leistung:
    • Beratung und/oder Unterstützung
    • Einzelthemen oder Gesamtprojekt
    • einmalige Tätigkeit oder nachträglich begleitende Hilfe?
Erst, wenn die gewünschten Ziele gemeinsam festgelegt wurden, stellt sich vereinfacht  die Frage: Was ist Ihnen das jeweilige Ergebnis "wert"?

Daher ist es für mich selbstverständlich, zu einem Informationsgespräch zu Ihnen zu kommen. Hierfür berechne ich anfallende Reise- und eventuelle Übernachtungskosten sowie einen Fixsatz in Abhängigkeit vom Umfang einer möglichen Beauftragung, den ich Ihnen rechtzeitig vor dem Termin mitteile. Sollte es zu einem Auftrag kommen, werden die Kosten verrechnet.

Gegenseitige Zufriedenheit und Transparenz sind mir wichtig, daher erstelle ich auch kein Pauschalangebot vorab. Die Gefahr eines möglichen "Ja,aber" im Nachhinein ist für beide Parteien unverhältnismäßig hoch!

Genauso wenig bin ich von einem zeitabhängigen Honorarsystem überzeugt - von extrem zeitkritischen Aufträgen mal abgesehen. Nur wenn Sie es ausdrücklich wünschen, "zerlege" ich Ihnen meine Leistung in Stunden- und Tagessätze.


Zurück zum Seiteninhalt